Sep
05
2008
0

Der erste Schritt

Erster Schritt

Erster Schritt

Heute hab ich’s geschafft. Nach einigen Tagen laufen mit leichter Belastung des Beins hatte ich das Gefühle, dass ich die Krücken bei kleinen Schritten kaum noch belaste. Etwas übermütig habe ich mal die Krücken hoch genommen und einen Schritt gewagt. Ist zwar noch etwas zittrig, aber kleine Schritte gehen schon schmerzfrei. Aber ich merke deutlich, dass die Muskulatur im Bein fehlt und die Bänder im Sprunggelenk sehr verkürzt sind. Nun ist Training angesagt. Aber in 2-3 Wochen kann ich wohl wieder richtig laufen!!!

.

.

Keine Kommentare | Kommentar schreiben
Geschrieben von in: Geocaching persönlich |
Sep
05
2008
1

Schrauben raus

Stellschrauben

Stellschrauben

Moin! Letzten Montag war’s dann so weit, die beiden Stellschrauben über dem Sprunggelenk kamen raus. Der Eingriff erfolgte ambulant in Lokalanästhesie. War sehr interessant mal die OP-Routine so richtig mitzubekommen. Ich habe zwar schon zwei OPs mit Spinalanästhesie hinter mir, aber diesmal habe ich deutlich mehr von den Vorbereitungen wahrgenommen, da ich der Erste an diesem Tag im OP war.

Nach der Vorbereitung mit Monitoren und Elektroden wurde ich dann in den OP geschoben. Die Anästhesistin, die zur Bereitschaft stand, hat mir den Eingriff erklärt. Dann kam die erste Nadel (leichtes Zucken), dann die tiefe Betäubung (schweres drücken) und dann wohl der Schnitt (nichts gemerkt).

Die erste Schraube stellte sich dann etwas zickig an. Der Chirurg musste mit viel Kraft den Schraubendreher ansetzen, da diese so fest saß, und sehr viel Druck auf den Knochen ausüben, was ich mit ordentlichem Zähnezusammenbeißen, Puls>100 und dem Angebot quittierte, ihm einen Akkuschrauber zu besorgen. Tatsächlich spürte ich die Drehungen und das gelegentlich rausrutschen des Schraubendrehers im ganzen Skelett.

Die zweite Schraube war dafür ganz easy. Zugenäht und fertig. Nun darf ich das Bein langsam wieder belasten.

1 Kommentar | Kommentar schreiben
Geschrieben von in: Geocaching persönlich |

Powered by WordPress | Theme: Aeros 2.0 by TheBuckmaker.com